Selbsthilfe-und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige

Fachverband des Deutschen Caritasverbandes (DCV). Mitgliedsverband der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS).

Der Kreuzbund bietet Suchtkranken und Angehörigen Hilfe, um aus der Sucht auszusteigen. In Selbsthilfegruppen erfahren sie durch Gespräche Hilfe zur Selbsthilfe. Jeder Mensch ist beim Kreuzbund herzlich willkommen. Die Gruppenarbeit
ermöglicht es den Teilnehmern, ihre Probleme zu lösen, sich im Alltag zurecht
zu finden und eine positive Lebenseinstellung zu gewinnen. Der Kreuzbund fördert und praktiziert eine sinnvolle und alkoholfreie Freizeitgestaltung.

 

 

Hier motivieren sich immer wieder Menschen
gegenseitig zur Genesung und wirken durch ihr persönliches Beispiel ansteckend.


Im Kreuzbund Stadtverband Bocholt- Rhede- Isselburg treffen sich wöchentlich ca. 140 Menschen in 9 Selbsthilfe-Gruppen.
       

Eine Selbsthilfegruppe finden Sie auch in Ihrer Nähe!

Top